Deutscher Club Genf, 2018: Das Godzillaproblem Talk at DICG, Cologny, May 2018

Deutscher Internationaler Club Genf, World Economic Forum, Geneva, Switzerland, May 16, 2018

Die wirtschaftlichen, sozialen und politischen Spannungen unserer Zeit lassen sich auf ein zentrales Paradox zurückführen: Wachstum macht uns mächtig aber auch verletzlich.

Wir befinden uns in einem neuen Expansionszeitalter, angetrieben von lockerer Geldpolitik und einem rasanten technischen Wandel. Immer mehr Menschen verknüpfen sich mit immer intelligenteren Maschinen und Sensoren zu einem exponentiell wachsenden Netz.

Wenn auf eine beispiellose Expansion nicht wieder ein beispielloser Kollaps folgen soll, müssen wir zwei Grenzen des Wachstums besser verstehen und beherrschen: das Planktonproblem, und das Godzillaproblem.